Bollenhut.bike

E-MTB Fahrtechnikkurs am 14.09.2020

„Bollenhut.bike goes E-MTB“

Bollenhut.bike Trainer / Guides Bollenhut.bike Trainer

Unter diesem Motto bieten wir Euch den nächsten E-MTB Fahrtechnikkurs an.

Termin:

Montag 14.09.2020

Dauer:

10.30 - ca. 15.30 Uhr

Treffpunkt für den E-MTB Fahrtechnikkurs:

Treffpunkt ist vor dem Denzlinger Bahnhof

Bahnhofstraße 1, 79211 Denzlingen

Anspruch:

Ca. 20km und 500hm

Preis:

100,00€ pro Person

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Bollenhut.bike E-MTB Fahrtechnikkurs Level 1

Du möchtest sicher auf dem E-Mountainbike im Gelände unterwegs sein und das volle Potential deines Sportgeräts nutzen.
„Biken 2.0“ und „Trailspaß verdoppeln“ stehen an diesem Tag im Fokus. Spaß bergauf und bergab mit den E-MTB spezifischen Fahrtechniken ist hier Kursinhalt. An diesem Tag bringen wir dir die Grundlagen des Bikes näher und wir sind uns sicher, dass du am Ende des Tages mit einem breiten Grinsen aus dem Kurs rollen wirst.
Wir schulen nach dem aktuellen Lehrbild der DIMB (Deutsche Initiative Mountainbike) und mit einem bestens ausgebildeten und zertifizierten Fahrtechniktrainer.
Das vom Startpunkt nahe gelegene Glottertal ist nicht nur wunderschön gelegen, es bietet uns auch optimale Voraussetzungen für das Üben mit dem E-MTB.

Unser Kursziel an diesem Tag ist im Wesentlichen das sicherere Befahren von einfachen Singletrails.

Kursinhalt:

- Bike Setup
- Balance
- Grundposition mit -Videoanalyse
- Aktivierung
- Bremsdosierung
- Absteigen und Anfahren am Berg
- kleine Übungstour auf einfachen Singletrails
- persönliches Feedback

E-MTB spezifisch kommen in dem Kurs dann noch diese Schwerpunkte dazu:

- Akkumanagment und Fahreffizienz
- E-MTB Grundposition beim bergauf fahren

- In allen Kursen schauen wir uns gemeinsam das Setup deines Bikes an und nehmen, wenn nötig auch gleich kleine Optimierungen vor. Dadurch lernst du dein Sportgerät noch besser kennen.

Für wen:

Für alle Neueinsteiger oder alle die schon länger E-MTB fahren und die Grundlagen der modernen E-MTB Fahrtechnik erlernen möchten.

Lass uns am 14.09.2020 gemeinsam auf den E-Bikes den Schwarzwald rocken und „Das Gefühl dem Rausch des Lebens ganz nah zu sein“ gemeinsam einfangen.

Anmeldung:

Bitte schreibt uns eine E-Mail an mail@bollenhut.bike .

Alternative Termine und Einzelcoachings sind nach Absprache möglich.

Dein Bollenhut-Trainer:

René Schikowski (lizenzierter Level 3-Fahrtechniktrainer DIMB, MTB-Guide DIMB, C-Trainer BDR, Kids on Bike Scout)

Allgemeine Informationen zu unseren Kursen:

Was brauche ich für die Kurse?

Ein technisch einwandfrei funktionierendes E-Mountainbike in der für dich passenden Rahmenhöhe mit mindestens 100mm Federweg als Hardtail oder vollgefedert.

Am besten übt es sich mit Flatpedals und den dazu passenden Flatpedalschuhen. Bitte keine Clickpedale montieren.

Idealerweise hat dein Bike eine versenkbare Sattelstütze mit Lenkerfernbedienung oder einen Schnellspanner um die Sattelhöhe an die Geländesituation anzupassen und dir den nötigen Bewegungsspielraum zu ermöglichen.

Auf all unseren MTB und E-MTB Fahrtechnikkurs und Touren besteht natürlich Bike-Helm.

Des weiteren gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Bollenhut.bike diese sind jederzeit nachzulesen auf unserer Hompage www.bollenhut.bike


E-MTB Fahrtechnik

Bollenhut E-MTB Fahrtechnik Wochenende im Glottertal

Bollenhut E-MTB Fahrtechnik Wochenende im Glottertal

15.-16.08.2020

 „Bollenhut goes E-MTB“

 

E-MTB Fahrtechnik

 

Du möchtest sicher auf dem E-Mountainbike im Gelände unterwegs sein, das volle Potential deines Sportgeräts nutzen.
"Biken 2.0" und "Trailspaß verdoppeln" stehen an diesem Wochenende im Fokus. Spaß bergauf und bergab mit den E-MTB spezifischen Fahrtechniken ist hier Kursinhalt. An zwei Tagen bringen wir dir die Grundlagen und auch schon einige weiterführende Techniken näher und wir sind uns sicher, dass du an beiden Tagen mit einem breiten Grinsen aus dem Kurs rollst. Wir schulen nach dem aktuellen Lehrbild der DIMB (Deutsche Initiative Mountainbike) und mit  bestens ausgebildeten und  zertifizierten Fahrtechniktrainern. Das Glottertal im Schwarzwald ist nicht nur wunderschön gelegen, es bietet uns auch optimale Voraussetzungen für das Üben mit dem E-MTB.

Lass uns am 15. und 16.08.2020 gemeinsam auf den E-Bikes den Schwarzwald rocken und „das Gefühl dem Rausch des Lebens ganz nah zu sein“ gemeinsam einfangen.

„Bollenhut goes E-MTB“ – das Programm:

Samstag 15.08.2020

Das erwartet dich:

- individuelles Bike-Setup E-MTB

- Akkumanagment und Fahreffizienz

- Balance auf dem Bike

- Grundposition mit Videoanalyse

- Aktivierung

- Bremsdosierung

- E-MTB spezifische Position auf dem Bike bergauf

- Absteigen und Anfahren am Berg

- persönliches Feedback

- kleine Übungstour

Für wen:

Du bist Neueinsteiger oder fährst schon länger E-MTB und möchtest die Grundlagen der modernen E-MTB Fahrtechnik erlernen.

Vielleicht hast du auch schon mal einen Fahrtechnikkurs besucht und möchtest deine Fähigkeiten auffrischen oder neue Impulse und Lernansätze

kennen lernen.

Eine Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich.

Minderjährige Teilnehmer benötigen eine Einverständniserklärung der Personensorgeberechtigten.

 

Anspruch:

Ca. 20km mit ca. 500hm

Kondition: Level 1 (auf einer Skala bis 5)

Technik: Level 1 (auf einer Skala bis 5)

 

Sonntag  16.08.2020:

Damit geht es am Sonntag weiter:

- Bikecheck und individuelles Bike-Setup E-MTB spezifisch

- Wiederholung von Grundposition und  Aktivierung  im mittelschweren Gelände

- Vorderrad & Hinterrad entlasten

- Unterstützungsstufen bergauf richtig einsetzen „Wer bremst gewinnt“

- Bremsdosierung, Balance  und Linienwahl in kniffligen Trail-Abschnitten

- Vermeidung von Pedalaufsetzern

- sicheres und flüssiges Befahren von Singletrails mit Wurzeln, Stufen bergauf und bergab

- Grundlagen der engen und weiten Kurve bergauf und bergab

- individuelle Hilfestellung

- persönliches Feedback

 

Für wen:

Du hast schon etwas Bike Erfahrung und bist bereits auf schmalen Wegen unterwegs oder Du hast den Kurs am Samstag bei uns gemacht. Mit einer

kurzen Wiederholung der Fahrtechnik-Basics holen wir dich in deinem Fahrtechnik-Niveau ab.

Eine Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich.

Minderjährige Teilnehmer benötigen eine Einverständniserklärung der Personensorgeberechtigten.

 

Anspruch:

Ca. 30km mit ca. 800hm

Kondition: Level 1 (auf einer Skala bis 5)

Technik: Level 2 (auf einer Skala bis 5)

 

Unser Treffpunkt :

Parkplatz vom Sportplatz, Denzlingen, Am Einbollen, 79211 Denzlingen

Dauer:

09:00-15:00Uhr an beiden Tagen

 

Anmeldung:

Bitte schreibt uns eine E-Mail an mail@bollenhut.bike .

Kosten:
179,-€

99,-€ bei Buchung von nur einem Kurstag (Bitte bei der Anmeldung mit angeben)

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teilnehmer pro Kurstag begrenzt.

Alternative Termine und Einzelcoachings  sind nach Absprache möglich.

Dein Trainer:

René Schikowski (lizenzierter Level 3-Fahrtechniktrainer  DIMB,  MTB-Guide DIMB, C-Trainer BDR, Kids on Bike Scout)

Allgemeine Informationen zu unseren Kursen:

Du hast Lust auf einen E-MTB Fahrtechnik-Kurs bei Bollenhut.bike und möchtest gern wissen was du dazu benötigst. Dann helfen dir die folgenden Informationen. Solltest du noch Fragen haben melde dich bitte ganz einfach per E-Mail an mail@bollenhut.bike .

​Was brauche ich für die Kurse?

Ein technisch einwandfrei funktionierendes E-Mountainbike in der für dich passenden Rahmenhöhe mit mindestens 100mm Federweg als Hardtail oder vollgefedert. Wichtig finden wir, dass dir die Geometrie taugt und du dich auf deinem Rad wohlfühlst. In allen Kursen schauen wir uns gemeinsam das Setup deines Bikes  an und nehmen wenn nötig auch gleich kleine Änderungen vor. Obendrein lernst du auch noch dein Sportgerät kennen.

Am besten übt es sich mit Flatpedals und den dazu passenden Flatpedalschuhen. Bitte keine Clickpedalen montieren. Einige Bewegungen der modernen Fahrtechnik werden aus dem Fußgelenk initiiert und dein Stand auf dem Rad ist zentraler. Der passende Flatpedalschuh stellt durch die spezielle Sohle eine sichere Verbindung zum Pedal her und verringert die Gefahr des Abrutschens. Alternativ sind für den Anfang auch Turnschuhe  möglich, wenn auch nicht ganz optimal.

Idealerweise hat dein Bike eine versenkbare Sattelstütze mit Lenkerfernbedienung oder einen Schnellspanner um die Sattelhöhe an die Geländesituation anzupassen und dir den nötigen Bewegungsspielraum zu ermöglichen.

Deinen Kopf schützt ein Bike-Helm. Dieser sollte gut sitzen und es besteht für dich Helmpflicht. Zusätzlich möchten wir dir eine Bike-Brille, Langfingerhandschuhe und Protektoren für die Ellbogen und Knie empfehlen. Du hast Dein Mobiltelefon dabei und  kennst die Risiken des Mountainbikens. Dein Versicherungsschutz ist deinem Hobby angepasst.
Die Teilnahme ist erst nach Unterzeichnung der Teilnehmerliste, des Haftungsausschlusses und der Fotoerlaubnis sowie vollständig bezahlter Kursgebühr möglich. Du hast die allgemeinen Geschäftsbedingungen im Anhang der Rechnung gelesen und akzeptiert.

Du hast ein Getränk dabei und für das Pausen-Picknick eine kleine Brotzeit.​

Haftung:

Die Teilnahme an den Fahrtechnikkursen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer entbindet den Veranstalter Bollenhut.bike  von Haftungsansprüchen für Schäden aus der oben beschriebenen Veranstaltung, soweit sie nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurden. Der Teilnehmer ist selbst für seine Fahrweise verantwortlich, wurde über die Gefahren des Kurses informiert und sieht sich imstande diese zu bewältigen. Der Teilnehmer verpflichtet sich den Anweisungen des Trainers Folge zu leisten. Es besteht Helmpflicht. Vor dem Kurs machen wir gemeinsam einen Bike- und Ausrüstungscheck.

​Die Fahrtechnikkurse sind nur für E-Mountainbikes(Pedelecs) geeignet. Der Teilnehmer versichert auf der Teilnahmeerklärung, dass die Motorunterstützung  seines E-MTB‘ s der Serienausstattung entspricht und er keine leistungssteigernden Tuningmaßnahmen an seinem E-MTB vorgenommen hat. S-Pedelecs, Trekking- oder City Bikes mit Elektrounterstützung und Motorgetunte E-MTB werden für diesen Kurs nicht zugelassen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pedelec


Bollenhut geführte E-MTB Tour

Individuell geplante E-MTB Touren mit Bollenhut

Bollenhut individuell geführte E-MTB TourBollenhut geführte E-MTB Tour

Individuell geplante E-MTB Touren im Schwarzwald - mit Bollenhut

Die Räder rollen wieder und nach einer kleinen Pause sind wir nun wieder mit neuem Schwung sowie der ein und anderen Veränderung für Euch da. Bollenhut, dein Ansprechpartner für  individuell geplante und geführte E-MTB Touren im Schwarzwald.

Vergangenen Samstag konnten wir mit jeder Menge E-Power unterm Sattel wieder einmal "das Gefühl dem Rausch des Lebens ganz nahe zu sein" einfangen. Mit einer ganz tollen Männer-Gruppe vom Bodensee haben wir den Schwarzwald gerockt. Auf tollen und abwechslungsreichen Wegen mit mega Schwarzwald Panorama ging es am Samstag durchs Elztal. Zusammen mit dem Traumwetter über unseren Köpfen und dem kleinen bisschen Rückenwind unter uns machten wir den Tag zu einem mega Erlebnis mit ganz viel Spaß und jeder Menge Erinnerungswert. Für die nötige Stärkung zwischendurch organisierten wir für die Jungs an der Kastelburg eine leckere Brotzeit. Hierfür packten wir aus unseren Rucksäcken viele lokale Leckereien aus. So genossen wir bei traumhaftem Panorama nicht nur tolle Gespräche, sondern auch frisches Bauernbrot, Schwarzwälder Schinken, Käse u.v.m.. Selbstverständlich gab es auch heute wieder frisch aufgebrühten Espresso aus unserer Bialetti. Der ein und andere war sichtlich überrascht was sich alles in unseren Rucksäcken befindet. Neben dem Proviant profitierten die Teilnehmer auf dieser Tour auch mehrfach von unseren technischen Hilfeleistungen. Bei zwei Plattfüßen und einem verbogenen Ritzel, die auf Tour immer mal wieder passieren können, konnten wir schnell und mit einem Hauch Improvisation helfen. Dies führte wiederum zu glücklichen Gesichtern bei unseren Teilnehmern. Auch die individuelle Einstellung der geliehenen Bikes und die technische Einweisung für unsere E-MTB -Neueinsteiger kam super an. Bei der Einkehr im Gscheid zum Tourabschluss ließen wir diesen großartigen Bike-Tag noch einmal Revue passieren. Wir freuten uns über das rundum positive Feedback und dem Ruf nach Wiederholung.

Bollenhut geführte E-MTB Tour

Wir freuen uns darauf auch dich bei Bollenhut auf einer von unseren individuell geplante E-MTB Touren im Schwarzwald begrüßen zu dürfen.


E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour im Schwarzwald

Jetzt aktuell & brandneu!!! E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour im Schwarzwald mit Bollenhut neu in unserem Programm

Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut

Neu in unserem Programm

E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour im Schwarzwald mit Bollenhut

E-Biken ist derzeit der absolute Hype im Mountainbike Sport, darum wollen wir Euch ab August diesbezüglich auch die ersten drei Touren anbieten.

Unser Ziel ist es neben einer grandiosen Tour, Euch die Grundlagen der E-Bike Fahrtechnik beizubringen, damit ihr sicher und sattelfest im Gelände unterwegs sein könnt. E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour im Schwarzwald bietet Euch zudem noch jede Menge Fahrspaß, Abwechslung, tolle Ziele sowie gigantisches Schwarzwald Panorama. Wir verbringen einen tollen Tag unter gleichgesinnten E-Bikern, an dem selbstverständlich auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommt. So ist auf all unseren Touren auch immer eine entsprechende Einkehr mit eingeplant

 

Diese Touren sind geeignet für Einsteiger und leicht fortgeschrittene Einsteiger.

 

Euch erwarten beim E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour im Schwarzwald praktische Tipps bezüglich:

Grundposition/Aktivposition auf dem E-MTB Bike, sicheres und richtiges Bremsen auf verschiedenen Untergründen, Bremsweg, Anfahren am Berg mit E-Motor, Gleichgewichtstraining, Sturzprävention und warum Körperspannung und Balance hierbei wichtig sind, sicher Kurven fahren mit langen Radien (Kehren), Energiemanagement, Notabstieg bei steilen Abfahrten

Du lernst so kritische Situationen während der Tour kennen & kannst Dich darin ausprobieren. Dadurch erlangst Du mehr Sicherheit und somit dann mehr Spaß mit Deinem Bike

 

Hünersedel Tour

Es erwarten Dich auf gut fahrbaren Wegen ca. 45km und 800hm purer E-Mountainbike Spaß mit jeder Menge Panorama.

Hörnleberg Tour

Auf dieser Tour mit ca. 50km und 900hm führen wir Dich auf einer aussichtsreichen Strecke zu einem der schönsten Aussichtspunkte hier in unserer Heimat.

Kaiserstuhl Tour Mondhalde

Der Kaiserstuhl ist ein wahres Paradies für E-Mountainbiker. Es erwarten Dich 45km und knapp 900hm abwechslungsreicher Spaß.

 

Interesse geweckt? Dann schnell anmelden - wir freuen uns auf Dich!

Start jeweils um 9.45Uhr vor dem Bahnhofsgebäude in Denzlingen/Riegel -Malterdingen

Nähere Infos zu Bollenhut und unserem Angebot, sowie unsere AGB/Teilnahmebedingungen findet Ihr auf unserer Homepage www.bollenhut.bike

 

Preis pro Person: 40,- € (Verpflegung im Preis nicht inbegriffen)

Dauer: ca. 5-6 Stunden

 

Anmeldung bitte unter Kontakt per Mail oder Telefon

+49 (0) 1512 9508 979

mail@bollenhut.bike

E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour von Bollenhut

 

August 2017

Samstag

Sonntag

Startpunkt

immer um

9.45 Uhr ab Bahnhof

Preis pro Person

(Verpflegung im Preis nicht inbegriffen)

 

19.08. Hünersedel Denzlingen 40€
20.08. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€
26.08. Hörnleberg Denzlingen 40€

 

September 2017

 

02.09. Hünersedel Denzlingen 40€
09.09. Hörnleberg Denzlingen 40€
10.09. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€
16.09. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€
17.09. Hünersedel Denzlingen 40€
30.09. Hörnleberg Denzlingen 40€

 

Oktober 2017

 

01.10. Hünersedel Denzlingen 40€
07.10. Hörnleberg Denzlingen 40€
08.10. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€
14.10. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€
15.10. Hünersedel Denzlingen 40€
21.10. Hünersedel Denzlingen 40€
22.10. Hörnleberg Denzlingen 40€
28.10. Kaiserstuhl Riegel-Malterdingen 40€

E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Hörnleberg von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Hörnleberg von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Hörnleberg von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Hörnleberg von Bollenhut

E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Kaiserstuhl/Mondhalde von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Kaiserstuhl/Mondhalde von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Kaiserstuhl/Mondhalde von Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik und Tour Kaiserstuhl/Mondhalde von Bollenhut


E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut

E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour, ab August gibt es drei unterschiedliche Touren im Bollenhut Programm (Hünersedel, Hörnleberg & Kaiserstuhl)

Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour

E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour - NEU und ab August fest im Bollenhut Programm

Alle E-Mountainbiker unter Euch aufgepasst, Bollenhut arbeitet gerade auf Hochtouren an seinem neuen E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Programm.

E-Biken ist derzeit der absolute Hype im Mountainbike Sport, darum wollen wir Euch ab August diesbezüglich auch die ersten drei Touren anbieten.

Neben der bereits schon sehr gut angekommenen Hünersedel Tour im Freiamt werden wir Euch ab August noch zwei weitere reizvolle Ziele anbieten können.

Bereits fertig ausgearbeitet ist eine Traum Tour ins Elztal/Simonswäldertal auf den Hörnleberg. Die Wallfahrtskirche „unserer Lieben Frau zum Hörnleberg“ 905m ist weithin gut sichtbar. An diesem Schnittpunkt des Elztals und des Simonswäldertals, so heiß es, schlägt das Herz der Region. Zudem bietet sich einem hier  oben ein atemberaubendes Panorama, welches seines Gleichen sucht. Beim erklimmen des Berges werden wir den leichten Rückenwind unserer Bikes besonders schätzen lernen.

Es fehlt uns noch der Kaiserstuhl, er ist ein wahres Paradies unter anderem auch für E-Mountainbiker und darf daher keinen falls in unserer Angebotspalette fehlen. Die einzigartige Flora und Fauna des kleinen Vulkangebirges, sowie die idyllischen Winzerdörfer, die malerischen Rebterassen mit einmalig schönen Aussichten und vielen Einkehrmöglichkeiten lassen das Biken hier zum Erlebnis werden. Ideale Voraussetzungen für unser E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Programm.

Lasst Euch überraschen, da kommt was tolles auf uns zu!

Unser Ziel ist es neben einer grandiosen Tour, Euch die Grundlagen der E-Bike Fahrtechnik beizubringen, damit ihr sicher und sattelfest im Gelände unterwegs sein könnt. Fahrtechnik on Tour bietet Euch zudem noch jede Menge Fahrspaß, Abwechslung, tolle Ziele sowie gigantisches Schwarzwald Panorama. Wir verbringen einen tollen Tag unter gleichgesinnten E-Bikern, an dem selbstverständlich auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommt. So ist auf all unseren Touren auch immer eine entsprechende Einkehr mit eingeplant.

Diese Touren sind geeignet für Einsteiger und leicht fortgeschrittene Einsteiger.

Euch erwarten beim E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour praktische Tipps bezüglich:

 - Grundposition/Aktivposition auf dem E-MTB Bike

- sicheres und richtiges Bremsen auf verschiedenen Untergründen, Bremsweg

- Anfahren am Berg mit E-Motor

- Gleichgewichtstraining

- Sturzprävention und warum Körperspannung und Balance hierbei wichtig sind

- Sicher Kurven fahren mit langen Radien (Kehren)

- Energiemanagement

- Notabstieg bei steilen Abfahrten

Du lernst so kritische Situationen während der Tour kennen & kannst Dich darin ausprobieren. Dadurch erlangst Du mehr Sicherheit und somit dann mehr Spaß mit Deinem E-MTB Bike.

Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour individuell geplante Mountainbike Touren im Schwarzwald

 


E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut

Erstes E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Special zum Hünersedel von Bollenhut - Heimat erfahren

E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut

E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour

Am vergangenen Samstag fand unser E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour Special zum Hünersedel  statt. Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir um 9.45 Uhr am Denzlinger Bahnhof. Nach der Begrüßung und dem obligatorischen Bike Check, ging es mit einer sehr sympathischen, gut gelaunten und hoch motivierten Gruppe los.

Die ersten Kilometer wurden zum gegenseitigen Kennenlernen und natürlich auch diverser Fachsimpelei bezüglich E-Mountainbikes und deren Entwicklung ... genutzt. Manch einer testete hier bereits auch schon mal sein teilweise geliehenes E-Mountainbike auf seinen Fahrspaß.

Bis zur gemütlichen Einkehr, unterhalb des Hünersedelturms erwartete die Teilnehmer der ein und andere E-Mountainbike Fahrtechnik Block. Auf dem Programm standen Informationen sowie Übungen zur Grundposition/Aktivposition auf dem E-Mountainbike. Sicheres Bremsen auf verschiedenen Untergründen, Bremsweg & Anfahren am Berg. Wir befassten uns auch mit der Sturzprävention und warum Körperspannung und Balance hierbei wichtig sind.

Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit simulierte kritische Situationen während der Tour kennen zu lernen. Sie konnten eine korrekte Fahrtechnik unter Anleitung trainieren und erproben. Ziel ist es letztendlich den Teilnehmern mehr Sicherheit auf Ihrem E-Mountainbike zu vermitteln. Dies erhöht in der Folge zwangsläufig den Spaßfaktor und die Freude am biken.

Das Ganze verpackt in einer tollen und abwechslungsreiche Tour, sodass permanent für Abwechslung und neue Impressionen gesorgt ist - das ist E-Mountainbike Fahrtechnik on Tour

Wir von Bollenhut haben uns bereits schon auf der Tour über jede Menge positiver Rückmeldungen von Seiten der Teilnehmer gefreut. Gelobt wurden mehrfach die wundervolle Streckenauswahl der Tour, welche sehr abwechslungsreich war und in punkto Aussicht ebenfalls so einiges zu bieten hatte. Nicht zuletzt fand auch die gute Vermittlung der Fahrtechnik sehr großen Anklang.

Eine Kombination die unsere Teilnehmer begeisterte und in dieser Form noch nicht bei anderen Anbietern zu buchen ist.

Alles in allem ein perfekter Einstieg in unser Bollenhut E-Mountainbike Angebot.

Vielen lieben Dank an alle die dabei waren - auch wir haben diesen Tag mit Euch sehr genossen.

Die nächsten Angebote hierzu sind bereits schon in Bearbeitung  - Falls Ihr dabei sein wollt, ein Klick auf unsere Seite lohnt sich…

E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut E-Mountainbike Fahrtechnik Bollenhut


Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour

Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour zum Hünersedel

Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour

E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour zum Hünersedel

Alle E-Biker oder am Erlebnis des E-Bike Fahrens Interessierten aufgepasst.

Fahrtechnik on Tour gibt es

am Samstag den 08.07.2017 um 9.45 Uhr

Euch erwarten auf dieser Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Ausfahrt gleich mehrere Highlights. Gemeinsam mit zwei Guides fahren wir zum Hünersedel. Die Landschaft hier im Freiamt ist eher untypisch für den Schwarzwald. So verlaufen die Strecken hier oben meist unbewaldet und somit gibt es an schönen Tagen - Sonne pur! Dadurch bieten sich auch immer wieder tolle Ausblicke in die Rheinebene & über das Elztal auf die gegenüberliegenden Gipfel, unter denen der Kandel (1242m) als höchster herausragt. Dank des Motors sind wir stets mit leichtem Rückenwind unterwegs. Hierdurch haben wir mehr Puste, um die wundervolle Landschaft um uns herum noch besser genießen zu können.

Wir nehmen uns an diesem Tag auch Zeit, um an unserer eigenen Fahrtechnik zu arbeiten.

Euch erwarten praktische Tipps bezüglich:

Grundposition/Aktivposition auf dem E-MTB Bike, sicheres Bremsen auf verschiedenen Untergründen, Bremsweg, Anfahren am Berg, Sturzprävention und warum Körperspannung und Balance hierbei wichtig sind. Du lernst so kritische Situationen während der Tour kennen & kannst Dich darin ausprobieren. Dadurch erlangst Du mehr Sicherheit und somit dann mehr Spaß mit Deinem E-MTB Bike.

Auch der gemütliche Teil kommt nicht zu kurz, so ist an diesem Tag selbstverständlich auch eine nette Einkehr mit eingeplant.Es erwarten Dich auf gut fahrbaren Wegen ca. 45km und 800hm purer E-MTB Bike Spaß im Level 1 Bereich.

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Treffpunkt: vor dem Bahnhofsgebäude in Denzlingen

Preis pro Person: 40,- € (Verpflegung im Preis nicht inbegriffen)

Dauer: ca. 5-6 Stunden

Nähere Infos zu Bollenhut, sowie unseren AGB/Teilnahmebedingungen findet Ihr auf unserer Homepage www.bollenhut.bike

Du hast Lust am E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour teilzunehmen - wir freuen uns auf Dich!

Anmeldung bitte unter Kontakt per Mail/Telefon

+49 (0) 1512 9508 979 / mail@bollenhut.bike

Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour Bollenhut E-Mountainbike Special Fahrtechnik on Tour

 


Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress

Abschalten vom Alltagsstress, geht nirgendwo besser als draußen in der Natur. Schnapp Dir Dein Bike und lass Dich von uns durch den Schwarzwald führen!

 

Abschalten vom Alltagsstress

Was ist eigentlich das Gegenteil von Stress, welchen denke ich jeder von uns kennt?

Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress

"Die Muße, so bezeichnet man die Zeit, die eine Person nach eigenem Wunsch nutzen kann (z.B. um sich zu erholen). Nicht alle Freizeit ist zugleich Muße, da viele Freizeitaktivitäten indirekt von Fremdinteressen bestimmt werden.

Muße - Wikipedia"

"Freie Zeit und (innere) Ruhe, um etwas zu tun, was den eigenen Interessen entspricht

Muße - Duden"

Während viele von Euch in Ihren Büros oder auf der Arbeit schwitzen und nicht zum Abschalten vom Alltagsstress kommen, hatte ich das Glück hier draußen im wunderschönen Schwarzwald meiner Muße in vollen Zügen nachzugehen und das Leben von seiner schönsten Seite zu genießen. Gemeinsam mit meinem Radel draußen in der Natur.

Hier noch ein paar Eindrücke, für all jene, deren Tag heute keine Lücke für die eigene Muße lässt. Vielleicht hilft es Euch ja trotzdem, um wenigstens ganz kurz mal Abschalten vom Alltagsstress zu können.

Falls Du reif für einen Tag Urlaub bist, oder Du bereits Urlaub hier machst und noch nach dem richtigen Programm suchst, um Deiner Muße mehr Zeit zu geben - wir von Bollenhut sind gerne für Dich/Euch da. Meldet Euch einfach! Schon bald könnte der Termin sowie die Tour ganz individuell für Dich/Euch geplant sein. Es ist nicht schwer - Eurer Terminkalender freut sich garantiert über ein bisschen Zeit zum Abschalten vom Alltagsstress.

Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress Bollenhut Biketouren - Abschalten vom Alltagsstress

 


Mountainbike Tour Schwarzwald mit Bollenhut

Bollenhut Frischling Sponsoren Tour

Mountainbike Tour

Gestern sind wir gemeinsam mit den Sponsoren von Bollenhut on Tour gewesen. Bei strahlend blauem Himmel  und sehr heißen Temperaturen, trafen wir uns zur gemeinsamen Mountainbike Tour. Es ging über das Reichenbächle zur Kastelburg. Am Bahnhof in Denzlingen sammelte sich die bunt gemischte Truppe mit Ihren Bikes. Gut gelaunt und mit bester Stimmung ging es nach der Begrüßung & ein paar Dankesworten, von Silke Borris an die Raiffeisenbank Denzlingen/Sexau, das Fotostudio Susanne Ganter sowie private Unterstützer ihres Unternehmens, los.

Den sehr heißen Temperaturen angepasst hielten wir das Tempo auf dieser Mountainbike Tour entspannt. So war immer noch genügend Atem vorhanden, um die Natur, die Aussichten und natürlich die Unterhaltung mit den Mitfahrern genießen zu können. Wir erreichten schließlich alle bestens gelaunt die Kastelburg. Diese ragt über Waldkirch empor und bietet einen wunderschönen Blick hinunter auf die Stadt. Aber auch hinüber auf Waldkirchs  Hausberg - den Kandel. Am Eingang des Elztals thronend bekommt man von hier auch diesbezüglich einen tollen Ausblick geboten. Nicht zuletzt reicht der Blick auch weit hinein in die Rheinebene. Ein perfekter Platz zum verweilen, staunen, quatschen, genießen und natürlich um sich für den weiteren Verlauf zu Stärken.

Auf der gegenüber liegenden Bergseite ging unsere Mountainbike Tour

unter anderem entlang des plätschernden Wegelbächles bis zur Martinsbühlhütte. Hier spendete uns der kühlende Brunnen eine willkommene Abkühlung.

Zum Abschluss dieser wirklich gelungenen Tour war, im Delcanto in Denzlingen, bereits ein Tisch für uns reserviert. Hier klang bei einem erfrischend kühlen Radler, Weizen oder Saftschorle, sowie netten Unterhaltungen und Gesprächen, die gemeinsame Veranstaltung nun langsam aus.

Es macht mir wirklich riesigen Spaß so tolle, unterhaltsame, sympathische & lustige Personen/Gruppen wie Euch durch meine/unsere Heimat zu guiden. Es ist ein unheimlich schönes Gefühl zu sehen, wenn andere auf meinen Touren Ihren Spaß und somit einen lohnenswerten Freizeitwert finden.

Ein paar Eindrücke unserer Bollenhut Frischlings Tour

Mountainbike Tour Schwarzwald mit Bollenhut Mountainbike Tour Schwarzwald mit Bollenhut Mountainbike Tour Schwarzwald mit Bollenhut Mountainbike Tour Schwarzwald mit Bollenhut